Weißer Champignon
Agaricus bisporus

Kategorie

Der bekannteste und vielseitige Champignon, der frisch am besten schmeckt und auf diverse Arten zubereitet werden kann.

Beschreibung

Der Weiße Champignon ist der bekannteste Anbaupilz. Der Anbau erfolgt in speziellen Anlagen oder Zellen, in denen das Herbstklima nachgestellt wird. Das zeigt sich im Geschmack: erdig und ein wenig herbstlich. Der Weiße Champignon wächst innerhalb von etwa 3 Wochen auf einem Bett aus Kompost und Deckerde zu seiner bekannten Form. Ab dem 17. Tag wird er mit der Hand gepflückt und verpackt.

Ein möglichst frischer Pilz ist natürlich am leckersten und daher ist es von großer Wichtigkeit, den Champignon möglichst schnell und ohne Umwege zum Konsumenten zu bekommen. Die Qualitätskette wird bei uns intern zertifiziert: vom Anbau bis Verpackung und Vertrieb.